Gaslighting verstehen und überwinden!

Heilung nach Gaslighting

Gaslighting ist eine Taktik, die narzisstisch gestörte Persönlichkeiten nutzen. Das Ziel ist, das Opfer in einer für den Narzissten sicheren, für das Opfer aber zerstörerischen Bindung zu halten.

Der Gaslighter will die Macht über das Opfer und dessen Abhängigkeit von ihm zementieren. Er sendet permanent die Botschaft: „Du hast nie gesehen, was du gesehen hast. Du fühlst nicht oder sollst nicht fühlen, was du fühlst. Du hast nie gehört, was du gehört hast. Folglich muss deine Wahrnehmung der Realität vollkommen falsch sein. Und weil das so ist, stimmt mit dir etwas nicht. Du verlierst den Verstand …“

Das Opfer wird mental „übernommen“, zweifelt mit der Zeit tatsächlich an seiner eigenen Wahrnehmung und seinem Verstand, wird sich selbst fremd und gerät in eine tiefgreifende Isolation.

Diese Trance hilft Opfern, die Gaslighting ausgesetzt waren, die Folgen dieser zerstörerischen Taktik zu überwinden. Da die Angriffe häufig jahrelang angedauert haben, ist es unter Umständen notwendig, diese Trance über mehrere Wochen hinweg jeden Tag zu hören.

Diese Meditation ist auch Teil der Online-Kurse: „Frei von Bulimie und Binge Eating“ und „Kombi-Produkt“. 

Dauer: ca. 47 Minuten, Sprecherin: Inke Jochims,

Musik: ja, Investition: 18 Euro inkl. MwSt.

Keine Rücknahme!

Da es sich um ein digitales Produkt handelt, erfolgt keine Rücknahme und keine Rückerstattung des Kaufpreises.

SUPPORT

Alle Trancen auf dieser Seite werden als .mp3 zum Herunterladen ausgeliefert.

Bei Fragen können Sie mich mit dem unten stehenden Formular erreichen. 

13 + 9 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen